Nach erfolgreicher Beendigung des Tiermedizin-Studiums an der TiHo in Hannover (1991-1997), Erlangung der Approbation (1998) und der Geburt meines Sohnes Marco (1998) sowie nachfolgender Elternzeit und dem Sammeln praktischer Erfahrung in der Betreuung von tierführenden Zoofachhandels-Märkten konnte ich 2001 meine eigene Kleintier-Praxis eröffnen. 14 Jahre lang habe ich in den Räumlichkeiten an der Kieler Str. 620 in Eidelstedt praktiziert.

In meiner Praxis stand der Dienstleistungsgedanke immer an erster Stelle! So wird es als mobile Tierärztin sogar noch mehr sein. Denn jetzt kann ich immer zu Ihnen kommen, wenn Sie tierärztliche Hilfe und Beratung benötigen. Ich kann mich Ihren Gegebenheiten anpassen und Ihre Tiere in der gewohnten Umgebung erleben. Kein Tier muss mehr in einen Transportkorb eingesperrt werden oder die Gerüche fremder, ebenfalls gestresster Tiere im Wartezimmer ertragen!

Für die persönliche Betreuung spricht auch die große Anzahl langjähriger Stammkunden. Durch die gut organisierte Terminsprechstunde ist gewährleistet, dass für jeden Kunden immer reichlich Zeit zum Kennenlernen der Lebensumstände und der ausführlichen Anamnese Ihrer Tiere einschließlich einer gründlichen Untersuchung zur Verfügung steht. Erst dann erfolgt ggf. eine weiterführende Diagnostik mit nachfolgender Diagnose-Stellung und Therapie-Empfehlung.

Durch meine mehr als 15-jährige Tätigkeit für den tierführenden Zoofachhandel habe ich weitreichende Kenntnisse auch bei Tierarten, die in der Standardpraxis nicht so häufig vorkommen. Diese Erfahrungen möchte ich jetzt auch mobil an meine Kunden weitergeben.

Anke Beuch-Ahrendt

zur Person

Geburtstag: 21. September 1958
Familienstand: verheiratet; 1 Sohn
Haustiere: 1 Hündin; 1 Kater; 2 Schlangen
Universität: Uni Hamburg mit Hauptfach Chemie (1989-1990)
Universität: TiHo Hannover mit Hauptfach Veterinärmedizin (1991-1997)
tierärztliche Approbation: 01/1998
Praxiseröffnung: 02/2001

Betreuung des tierführenden Zoofachhandels

  • Das Futterhaus Franchise (ca. 30 Filialen): 12/1999 – 12/2010
  • Das Futterhaus/Petstore GmbH, Lüneburg: seit 01/2000
  • Sagaflor-Zentrale (Zoo& Co.), Baunatal: 01/2011-12/2013
  • Zoo & Co., Lüneburg: 05/2012 – 01/2014
  • OBI-Harburg (Heimtierabteilung): seit 08/2012
  • Fressnapf XXL Altona, Ruhrstrasse: seit 07/2014
  • Hagebaumarkt-Floraland Mölders, Adendorf (geplante Heimtierabteilung): seit 05/2014